Sächsische Zeitung

"Ein Brexit wäre ein Desaster für die Wirtschaft"

9. März 2016: Philip Rooke, Chef der international agierenden E-Commerce-Plattform für T-Shirt-Druck Spreadshirt in Leipzig, stammt aus einer Grafschaft im Südwesten Englands. Er hat für einen möglichen "Brexit" seiner Landsleute kein Verständnis. mehr...

Neue Chance für Honeckers Hotel

5. März 2016: Das DDR-Gästehaus am Park in Leipzigs bester Lage verfällt seit 20 Jahren zur Ruine. Jetzt gibt es die Chance auf einen Neuanfang. mehr...

Ein-Mann-Show mit Brille

28. Februar 2015: Ein Leipziger setzt stilvoll Augen in Szene und lässt hochwertig im Osten produzieren. mehr...

Die Weber von Dior

15. Juli 2014: Eine Französin nimmt in Leipzig mit einer Manufaktur den Faden der Textilindustrie wieder auf – für die Haute Couture der Welt. mehr...

Frech, fromm, frei

1. Juli 2014: Mit Leipzigs Pfarrer Christian Führer ist eine Symbolfigur der Wende gestorben. Die Friedliche Revolution war für ihn nie wirklich beendet. mehr...

Der Macher der Mieze

10. Mai 2014: Daniela Katzenberger ist ein Produkt aus Leipzig. Erfunden von Bernd Schumacher. Er produziert von Leipzig aus erfolgreiche Dokusoaps für Vox, ProSieben und Co. mehr...

Ewige Flamme von Leuna erloschen

20. Juni 2014: 500 Techniker fallen derzeit über die Raffinerie her. Die Inspektion dauert bis Juli und kostet 100 Millionen. Ein Wahnsinnsprojekt mehr...

Tod nach der Disko

11. Juni 2014: Die 19-jährige Jasmin kommt morgens nicht nach Hause. Später wird ihre Leiche gefunden. Jetzt sitzt ein alter Freund in Haft. mehr...

So klingt Rolls-Royce: Harfenklänge statt Pieptöne

31. Mai 2014: Eine Probefahrt um die Leipziger Messe, die auf eine Fortsetzung der AMI hofft. mehr...

Lasst’s zappeln

19. April 2014: Das junge Start-up Kinematics will mit einem Roboter-Bausatz den Spielzeugmarkt erobern. Preis gab's schon vor der Premiere. Und nun warten große Player. mehr...

Kuschliges für die Coolen

17. Dezember 2013: Diese Mützen stehen Babys und Männern gleichermaßen. Gehäkelt werden sie von älteren Damen in der Volkssolidarität Leipzig. Fast wie früher. mehr...

Von Aleppo nach Schkeuditz

15. Oktober 2013: Eine Familie aus Syrien entkommt dem Krieg und findet in Sachsen Sicherheit. Die Angst bleibt dennoch. mehr...

Traumjobs bei Porsche

9. März 2013: Der Sportwagenhersteller stellt in Leipzig eine komplette Mannschaft von über 1.000 Leuten für das neue Werk ein. Eine Flut von Bewerbungen wird erwartet. Wie stellt sich das Unternehmen darauf ein? mehr...

Niere Nummer drei

3. Juni 2013: Reinhard Gräser bekam im Leipziger Uniklinikum das Organ eines Hirntoten. Trotz der Skandale um Transplantationen retten die Mediziner dort weiter täglich Leben. Ein Besuch am Operationstisch. mehr...

Bach durch alle Ritzen

12. Januar 2012: Eine musikalische Legende feiert Jubiläum: Die Thomaner werden 800 Jahre alt. Hinter dem Erfolg der Sängerknaben steckt harter Alltag von klein auf. Wie bei Marc Ußler. Nächstes Jahr macht er Abitur an Leipzigs weltberühmter Thomasschule. mehr...

Weißer Laptop, schwarze Kleider

21. Mai 2013: Leipzigs „Wave-Gotik-Treffen“ ist für die Grufti-Szene der ganzen Welt ein heiliges Datum. mehr...

Nostalgie tanken in Leipzig

30. März 2013: Peter Karrow führt Deutschlands letzte Tankstelle von Minol. Er ist ein Dinosaurier der alten DDR-Marke. mehr...

Die Hauptstadt der Armen

22. Dezember 2012: Leipzig gilt als ärmste Stadt Deutschlands. Der Mangel hat ganz unterschiedliche Gesichter. Wir haben sie gesehen. mehr...

Vorturnen vor Absolventen

(14.Mai 2012) - Auf der verzweifelten Suche nach Fachkräften machen sich Unternehmen auch mal zum Obst – erstmals im Leipziger Studentenclub Moritzbastei. Führungskräfte von acht Firmen verschiedener Branchen steigen auf die Bühne... mehr...

Zwei Stunden für einmal Volltanken

(25.April 2012) Der Frust über horrende Spritpreise hat eine neue Maßzahl: Zwei Stunden. So lange stellten sich gestern Autofahrer in eine Schlange vor einer Freien Tankstelle am Standrand von Geithain bei Leipzig... mehr...

Arbeiten und büßen

(16.April 2012) Zwischen Feldern und Wiesen im Süden von Leipzig steht das Lutherstift des Diakonischen Werkes. Ein unscheinbares, graues Haus am Ortsende von Störmthal... mehr...

Das O im H2O

(23.März 2012) Olaf Schubert, Dresdner Betroffenheitslyriker, sentimentaler Weltverbesserer und bekennender Wassertrinker, hat ein Faible für regionale Produkte. Besonders bei Mineralwasser... mehr...

Insekten auf dem Speiseplan

(23.Februar 2012) Bis in die späten Abendstunden hat Martin Pfeffer in den vergangenen Wochen seine Arbeitszeit ausgedehnt. Wenn bei RTL die neuen Folgen des “Dschungelcamps” liefen,... mehr...

Bretter, die die Welt bedeuten

(02.Januar 2012) Drei Räume im alten Leipziger Tapetenwerk, weiß getüncht und beinahe leer. Nur ein paar Werkbänke und ein Blechregal voll dünner Holzblätter sind aufgebaut. An einer Wand lehnen Bretter... mehr...

Testpilot am Operationstisch

(14./15.Mai 2011) – Im Leipziger IRDC arbeiten Ärzte wie im Cockpit mit vielen Monitoren. Die hochmoderne OP-Technik wird ständig weiterentwickelt. mehr...